Karfreitag im Bayerischen Rundfunk

Evangelischer Gottesdienst zu Karfreitag
am 30.03.2018 von 10-11 Uhr
aus der Neustädter Kirche in Erlangen
live übertragen auf Bayern 1

Die Welt hüllt sich in ein dunkles Gewand aus Zweifeln und Fragen. Wie leben angesichts der schlimmen Bilder? Wo ist unser Herz an diesem Tag? Die Liturgie und Predigt hält Pfarrer Wolfgang Leyk. Es singt die Neustädter Kantorei unter der Leitung von Kantor Ekkehard Wildt und an der Orgel sitzt Sigrid Wildt. Zur Aufführung kommen von Francis Poulenc: Vinea mea electa, von Heinrich Schütz „O, hilf, Christe, Gottes Sohn" und Auszüge aus dem Orgelwerk "Le chemin de la croix" von Marcel Dupré.

Die Predigt finden Sie hier